Therapeutisches Reiten Fuldabrück e.V.

Wir gründeten im Jahr 2000 einen gemeinnützigen Verein mit dem Ziel Menschen mit Behinderung auf therapeutischem Weg helfen zu können.

Wir sind ein Team aus Physiotherapeuten mit Zusatzlizenz für die Hippotherapie, Sozialpädagogen, Studenten und Schüler. Alle mitarbeitenden Personen haben mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Pferden und im therapeutischen Reiten.

Wir sind Mitglied im Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten.

Das Kuratorium ist der Dachverband des Therapeutischen Reitens in Deutschland. Hier erfährt man viel Interessantes über die verschiedenen Sparten des therapeutischen Reitens und wie die Ausbildung zum Therapeuten abläuft.

Das DKThR unterstützt selbstständige Vereine und Einrichtungen und verhandelt mit den Krankenkassen um die Wiederaufnahme der Hippotherapie im Heil- und Hilfsmittelkatalog.

 

 

Unser Verein Therapeutisches Reiten Fuldabrück e.V. ist auf fördernde Mitglieder und Spender angewiesen. Mitgliedsbeiträge sind steuerlich abzugsfähig und Spendenbescheinigungen werden selbstverständlich ausgestellt.